• Buchungsnummer 056 298 11 10
  • Kontakt

Reiseangebot

Bretagne

Bretagne, das ist vor allem Armor „Land des Meeres“, wie die Bretonen es nennen. 1100 km lang ist die Küste von Mont Saint-Michel bis Brest und Nantes. Zerklüftete Klippen, steile Felsvorsprünge, an denen sich bei Flut schäumend die Wellen brechen, wechseln ab mit unzähligen weiten Sandstränden und tiefeingeschnittenen Buchten und geschützten Häfen. Die vom Meer zernagte Küste hat Land und Leute geprägt.

Urlaub an der Küste bietet viel reizvolle Abwechslung. In den meisten kleinen Fischerorten kann man am Hafen direkt von den Fischern frischen Fisch kaufen. Es bereitet aber auch Vergnügen, selber Muscheln zu sammeln oder Krebse zu suchen. Aber auch die Inseln, die vom Golfstrom umspült werden, sind einen Besuch wert: z. B. Ile de Sein, Belle-Ile, Ouessant, Brehat, Groix, Batz etc. Durch das milde Klima in der Bretagne bietet die Region alles für einen erholsamen Urlaub. Mehr über die Côtes d´Armor.

Am berühmtesten sind ganz sicherlich die religiösen Denkmäler der Bretagne. Tausende von kleinen Kirchen und Kapellen überziehen das Land. Besonders auffallend dabei sind die Kirchtürme und Pfarrhöfe (enclos paroissiaux) mit Beinhäusern, Triumphbögen und den reich verzierten Kalvarienbergen (Calvaires). Zu den schönsten zählen Saint Thégonnec, Guimiliau, Peneran, La Martyre, Pleyben.

Einmalig sind auch die Megalithen (Keltische Steindenkmäler aus der bretonischen Frühkultur). Es gibt Menhire (senkrechte Felsbrocken), Dolmen (Grabkammern) sowie Cairne (Steinhaufen). Man trifft sie überall in der Bretagne an, vor allem aber in der Gegend von Carnac und Erdeven. Diese stummen Zeugen der Vergangenheit geben bis heute Rätsel auf. Die Bretagne ist auch reich an Schlössern und Burgen. In vielen Städten findet man noch den alten Stadtkern z. B. Auray, Fougères, Morlaix, Quimper, Rennes, Vannes etc.

 

Touristische Highlights

  • Cathedrale St-Corentin in Quimper
  • Forum de Tregastel
  • Remparts de Vannes
  • Sentier des douaniers
  • Jardin des Remparts
  • Oceanopolis
  • Grand Aquarium
  • La Roche-aux-Fees
  • Tagesausflüge / Schifffahrten auf vorgelagerte Inseln
  • Salzsalinen Guérande
  • Carnac mit seinen Megalithen
  • Halbinsel Quiberon
  • Burg Josselin
  • Aussichtspunkt Point du Raz

 

Bekannte Orte

  • Rennes
  • Lorient
  • Brest
  • Quimper
  • St-Brieuc
  • Pont-Aven

 

 

 

Anbieter Carmäleon
Fahrzeugtyp Fernreisecar
Reiseziel Bretagne
webcontact-carmaeleon@itds.ch